Backup und Sicherheit

Backup-Software und Privacytools
FTP, Website-Copier, 7-Zip, File-Synch etc.
Daten sind so zu sichern, dass sie sie bei einem eventuellen Verlust wiederherstellen kann. Entsprechen alle technischen Sicherheitsmaßnahmen (Firewall, Passwörter, Verschlüsselung) den geltenden technischen Standards? Gibt es einen Prozess zur Meldung von Verletzungen des Datenschutzes (Datenpannen)?

Privacytools

Sicherheits-Check: Passwort gehackt?
HPI Identity Leak Checker Team
https://sec.hpi.de/leak-checker

Sicherheits-Check: Get My Fingerprint
UniqueMachine: »By Fingerprinting, you can get the UNIQUE fingerprint of your browser or computer. It based on the basic browser information, GPU, fonts and so on Browser fingerprint.«
http://www.uniquemachine.org

Duckduckgo
Die Suchmaschine, die Sie nicht verfolgt, arbeitet auf Google-Basis.
https://duckduckgo.com

privacytools.io
»privacytools.io bietet Wissen und Tools zum Schutz Ihrer Privatsphäre vor globaler Massenüberwachung.«
https://www.privacytools.io
https://privacytools.it-sec.rocks


Backup: 7-Zip Portable

Passwortgeschützte und verschlüsselte ZIP-Archive packen und entpacken
»Wer unter Windows ein Zip-Archiv entpacken will, kann dies seit Windows 10 über das Kontextmenü erledigen. … Als Alternative gibt es weiterhin das kostenlose 7-Zip und dessen portable Version 7-Zip Portable, die sich auf dem USB-Stick mitnehmen und ohne Installation auf Computern nutzen lässt, deren Betriebssystem kein Archivprogramm umfasst.«
https://www.heise.de/download/product/7-zip-portable-43113


Backup: Website Copier

Zweck der Website-Spiegelung: Die eigene Website sichern als statische Website, fremde Websites spiegeln zwecks Analyse (Privat-Kopie).

Mac OS: Website spiegeln mit SiteSucker
Der kostenlose SiteSucker für Mac OS kann komplette Websites spiegeln.
http://praxistipps.chip.de/komplette-website-spiegeln-so-klappts_34548
http://ricks-apps.com/osx/sitesucker/index.html
https://www.heise.de/download/product/sitesucker-46862

Windows: Website spiegeln mit HTTrack Website Copier
Der Open Source Offline-Browser spiegelt komplette Websites auf die Festplatte und gibt zum Abschluss ein Protokoll mit detailliertem Fehlerbericht aus. Das Programm erzeugt eine lauffähige Offline-Version der aktuellen Website, d.h. ein statisches Backup, und es gibt wichtige Hinweis auf webtechnische Mängel des Online-Auftritts.
http://www.httrack.com

Webseite herunterladen mit WinHTTrack
https://www.youtube.com/watch?v=VDgRCyLmeVA

How To Use Httrack Website Copier
https://www.youtube.com/watch?v=JwIryxSUejU

»Wer HTTrack nutzt, um eine statische Kopie seiner Website zu erstellen, kann diese auf einen Ersatz-Server kopieren, um zum Beispiel Server-Ausfälle zu Überbrücken. Siehe dazu auch: ›Komplette Website für Notfälle lokal speichern‹ in c’t 11/2013, Seite 182«
https://www.heise.de/download/product/httrack-2320


Backup: Filesync

Filesync hilft Datenträger azubgleichen, um zum Beispiel paarweise die gleichen Dateien auf verschiedenen USB-Festplatten als Sicherungskopien auszulagern.
Der Software-Hersteller erklärt mit kurzen Videos das einfache und zuverlässige Programm.
https://freefilesync.org

»FreeFileSync hilft beim Synchronisieren von Laufwerken, Dateien und Ordnern. Die Open-Source-Software kann einzelne Dateien und Ordner miteinander vergleichen und sorgt durch die Synchronisation auch für ein Backup der Dateien.«
https://www.heise.de/download/product/freefilesync-88176


Backup: Transcend Elite

Transcend Elite für JetFlash® USB-Flash-Laufwerke
Transcend Elite ist eine kostenlose Software, die für die Verwendung mit den JetFlash®-, StoreJet®- und Portable-SSD-Produkten von Transcend entwickelt wurde, um Dateien organisiert, geschützt und auf dem neuesten Stand zu halten. Zentrale Programmfunkionen sind Sicherung, Backups, Wiederherstellen, Verschlüsselung (256-Bit-AES-Verschlüsselung), Entschlüsselung und Synchronisieren von Daten.
https://www.transcend-info.com/Support/Software-1/


FTP mit Filezilla

FTP und Web-FTP
Ziel: Dateien per FTP auf einen Webserver laden oder herunterladen, Dateinamen auf einem Server ändern und Dateirechte auf einem Server ändern.
Methode: Im Browser (Web-FTP) oder mit einer eigenständigen FTP-Software, die auf dem eigenen Rechner installiert ist.

Neben dem FTP-Zugang, der auf den ganzen Webspace zugreifen kann, wird für jede WordPress-Installation zusätzlich ein eigener FTP-Zugang eingerichtet, der jeweils direkt und ausschließlich auf den Unter-Ordner zugreift, in dem diese bestimmte WP-Installation (Wesbite) liegt.

Web-FTP

FTP im Browser

  • Web-FTP beim Provider Hosteurope
    https://webcenter.hosteurope.de/login.php
    Hilfe zum Upload von Webinhalten per FTP
    https://www.hosteurope.de/faq/webhosting/hochladen-von-webinhalten-ftp
  • Web-FTP beim Provider ALL-INKL.COM
    https://webftp.all-inkl.com
  • Web-FTP beim Provider Strato
    »Loggen Sie sich in Ihren STRATO Kunden-Login ein. Wählen Sie anschließend im rechten Fenster unten das gewünschte Paket aus. Klicken Sie anschließend auf der linken Seite auf die Menüpunkte Datenbanken und Webspace -> Web-FTP.«

WordPress-Backup-Methoden

Backup von WordPress-Websites
Eine physikalische Kopie aller Elemente, die zu einer wordpress-betriebenen Website gehören, sollte regelmäßig auf einem separaten Datenträger (USB-Stick, Cloud-Datenspeicher, E-Mail-Postfach o.ä.) abgelegt werden.

Wege zur Sicherungen einer WP-Website

  • Weg 1: Werkzeuge > Daten exportieren
    Man erhält eine xml-Datei mit allen Textinhalten der Website.
        
  • Weg 2: Website spiegeln mit HTTRCK (Websitekopier)
    Erzeugt eine statische Website auf der Festplatte, mit allen Bildern, die in der Website angezeigt werden.
    (Die gespiegelte Website kann als statische Notfall-Website auf den Server zurückgeladen werden, falls das WordPress-System einmal gehackt und von schädlichem Code korrumpiert sein sollte.)
        
  • Weg 3: Die Datenbank sichern, diese kann zum Beispiel mit einem Plugin an die E-Mail-Adresse als Backup geschickt werden.

  • Weg 4: Per FTP alle Dateien vom Server 1:1 auf die Festplatte spiegeln.
        
  • Weg 5: Im Kundenbereich des Webhosters ein »Backup on the Fly« auslösen und die erzeugte Archiv-Datei per FTP auf die Festplatte sichern.