BU Webredaktion Stundenplan

Webredaktion: Online-Projekte betreuen
Bildungsurlaub mit Ulla Schmitz und Andreas Mann

12.08.-16.08.2019 VHS Frankfurt
Mo – Fr, 09.00 – 16.00 Uhr (40 Unterrichtseinheiten)
»In diesem Kurs lernen Sie, Webseiten zu pflegen und einen Redaktionsplan zu entwickeln.«
Die Themen: Projektplanung, Webredaktion, Textarbeiten, Fotografieren und Filmen für Webprojekte, Pressearbeit, E-Mail-Marketing, Social Media Marketing am Beispiel von Google Business und Twitter, Datensicherung (Backup) und rechtssicheres Archivieren.
Information und Anmeldung zu diesem Kurs:
https://vhs.frankfurt.de/de/portal#/search/detail/128152

Stundenplan

40 Unterrichtseinheiten
Im Bildungsurlaub werden auch gesellschaftspolitische Inhalte vermittelt zu Datenschutz, Presserecht, Urheberrecht, Persönlichkeitsrechte und Mediengesetzgebung.

Bonus: Die Teilnehmer dieses BU erhalten Rabatt auf bestimmte Adobe-Produkte
https://www.cobra-shop.de/8843-Adobe-Creative-Cloud-f%C3%BCr-vhs-Kursteilnehmer

Leitungsteam
Ulla Schmitz (Online-Journalistin)
Andreas Mann (Fotojournalist und Business-Fotograf)

  • 32 UE Ulla Schmitz, davon:
    • 8 UE Politische Bildung
    • 8 UE Theorie und Grundlagenwissen
    • 16 UE Praxis: Übungen und Projektentwicklung
  • 8 UE Andreas Mann:
    Fotos und Videos produzieren für Websites
    Der Business-Fotograf Andreas Mann leitet im Rahmen des Bildungsurlaubs an einem Tag folgende Übungen: Moderne Business-Fotografie, Sachfotografie, Illustration und Portraits, Bildbearbeitung

Unterrichtszeiten und Pausen
Stunde 1 von 9:00 bis 9:45 Uhr
Stunde 2 von 9:45 bis 10:30 Uhr
Kurze Pause von 10:30 bis 10:45 Uhr
Stunde 3 von 10:45 bis 11:30 Uhr
Stunde 4 von 11:30 bis 12:15 Uhr
Mittagspause von 12:15 bis 12:45 Uhr
Stunde 5 von 12:45 bis 13:30 Uhr
Stunde 6 von 13:30 bis 14:15 Uhr
Kurze Pause von 14:15 bis 14:30 Uhr
Stunde 7 von 14:30 bis 15:15 Uhr
Stunde 8 von 15:15 bis 16:00 Uhr


Montag: Toolbox und Sockenpuppe

Werkzeugkiste füllen
Journalisten-Tools, E-Mail, Software und Online-Dienste
Webprojekte planen, Redaktionsplan erstellen …
HTML, CSS, Websites und WordPress

  • Vorstellungsrunde
    Jeder Teilnehmer notiert etwa 3 bis 5 Ziele (Fragen, Anliegen, Fertigkeiten), die er im Laufe der Woche erreichen möchte. (Notizzettel)
        
  • Wochenplanung – Was ist Webredaktion?
    Wünsche der Teilnehmer zuordnen zu den Themen der Woche.
        
  • Datenschutz – Alias basteln – E-Mail
    Anonym – Pseudonym – Avatar.
    Übung: Jeder erfindet einen Alias (aka = also known as) für sich
    Jeder erfindet ein Alter Ego mit fiktiver Vita und legt mit diesen Daten eine entsprechende neue E-Mail-Adresse bei Web.de an. (Angebot: Als Referenz die BU-Adresse nutzen, um Verbindung zu wahrer Identität zu vermeiden). Avatar zeichnen und mit Smartphone fotografieren und in den neuen Web.de-Online-Speicher hochladen.
    Vorzüge der Web.de-E-Mail: Kostenloses, mobiles E-Mail-Konto mit großem Online-Speicher
    Deutschland ist Serverstandort (wichtig für rechtssicheres Backup)
    Das E-Mail-Konto bietet viele Möglichkeiten, um Post effektiv zu bewirtschaften, zum Beispiel Filterfunktionen.
    Das Konto ist standardkonform und damit leicht mit anderen Diensten zu verbinden, zum Beispiel mit Thunderbird (Desktop-E-Mail-Programm) und mit Mailstore (Backup).
    Übung: Signatur einrichten und Filter anlegen
    Jeder richtet in seinem neuen Web.de-Konto eine Signatur ein und sendet eine Mail an sich selber zum Test. Dann legt er neue Ordner an und einen Filter (zum Beispiel: Betreff enthält – Verschieben nach)
        
  • Werkzeugkiste I Browser
    Browser Firefox mit Add-ons
    Firefox kann einfache Screenshots, Firefox empfiehlt Poket, um Webseiten später lesen zu können,
    Bookmarkliste importieren.
    Shortcut: [Strg + B] = Lesezeichen anzeigen/ausblenden
    Add-ons:
    Save Text to file – für bequeme Recherche (Einstellungen: URL der Webseite mit speichern lassen als Quellennachweis!)
    Fireshot – für ausgefeilte Sreenshots und PDFs von Webpages.
    Ausblick: Firefox-Account anlegen, um Passwörter, Bookmarks und Add-ons zu synchronisieren, auch für Smartphone und Tablet.
        
  • Exkurs: Datenschutz privat
    Datenschleppen, Anonym – Pseudonym
    https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/pseudonymisierung-was-ist-das-eigentlich/    

Dienstag: Textwerkstatt


Mittwoch: Pressearbeit und Newsletter

Vormittag: Pressearbeit
Pressemitteilung, Pressespiegel, Newsroom – Presseraum möblieren
Presseaussendungen planen, Text und Bildmaterial vorbereiten, Pressemeldung testweise versenden,
Presse-, Urheber-, Persönlichkeitsrechte und Mediengesetzgebung.

Nachmittag: Newsletter
E-Mail-Marketing, Ziele formulieren, Kosten und Nutzen abwägen …

Exkurs: Presserecht und Fotorecht
Medienrecht, Presserecht, Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Mediengesetze …


Donnerstag: Fotos und Video

Fotografieren und Filmen
Fotos und Videos für Webprojekte erstellen: Der Business-Fotograf Andreas Mann leitet im Rahmen des Bildungsurlaubs an einem Tag folgende Übungen: Moderne Business-Fotografie, Sachfotografie, Illustration und Portraits, Bildbearbeitung; ein kurzes Video produzieren, auf You-Tube veröffentlichen und in ein Webprojekt einbinden.


Freitag: GMB, Twitter und Backup

Social Media
Google My Business, Twitter

Digital Cleaning
Back-up und Datenschutz (EU-DSGVO)

Digitaler Nachlass
Rechtssicheres Archivieren
Gesetzliche Aufbewahrungspflichten und Datenschutz-Dokumentationspflicht

Welche geschäftsrelevanten Daten müssen gesichert werden?
Welche Daten sind unerwünschte Datenschleppen und sollten gelöscht werden?
(Digital Cleaning: Google per Take-out; E-Mails mit Mailstore, Bookmarks esportieren, Passwörter mit Firefox-Konto synchronisieren …

DDSGVO Premium eBook gratis
Die Haufe-Lexware GmbH bietet ein kostenloses E-Book zur DSGVO an mitsamt einem Gutschein für 1 Jahr kostenlose Nutzung von „lexoffice – Die automatische Online Buchhaltung“
https://www.lexoffice.de/dsgvo
https://www.lexoffice.de/gutschein

GOBD
GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff)
https://www.deubner-steuern.de/fileadmin/media/Steuern/downloads/files/gobd_2018_archivierung.pdf

Leitfaden rechtssichere E-Mail-Archivierung
https://download.mailstore.com/marketing/leitfaden-rechtssichere-e-mail-archivierung/email-archivierung-leitfaden-rechtssicherheit-deutschland.pdf

Impressumspflicht
Impressums-Baukästen:
https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html
https://www.123recht.net/impressumsgenerator.asp?ccheck=1

Internetrecht – Jura-Skripte
Uni-Münster Jura Materialien
https://www.uni-muenster.de/Jura.itm/hoeren/lehre/materialien

Skript Internetrecht
Prof. Dr. Thomas Hoeren
689 Seiten, März 2018
https://www.uni-muenster.de/Jura.itm/hoeren/itm/wp-content/uploads/Skript-Internetrecht-Maerz-2018.pdf

Skript IT-Recht
Prof. Dr. Thomas Hoeren
April 2017
https://www.uni-muenster.de/Jura.itm/hoeren/itm/wp-content/uploads/Skript_IT_Stand_April-2017.pdf